19.12.2013

Fleisch


aus: Baraka & Samsara (Facebook/Website)

Das, was hier so klinisch hergestellt wird, ist nicht Brot für die Welt. Wir sind die Zielgruppe. Und dabei könnten wir alle jederzeit fragen, woher unser Essen kommt. Wo und wie es gezüchtet, gefangen oder angebaut wird. Respektvoller mit Lebensmittel umgehen. Unser Essen selbst zubereiten. Bewußter konsumieren. Und öfter verzichten. Auch und gerade in der Weihnachtszeit.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich weiß, Captchas sind ätzend und schwer zu lesen...